Sanierung Teich Cunnersdorf

Der aus Beton angelegte Reich war stark sanierungsbedürftigt. Die Bodenplatte aus Beton zeigte starke Schäden, von Rissen bis zu großflächigen Ausplatzungen. Bei den Wänden zeigten sich vertikale und horizontale Risse, die zum Teil provisorisch mit Mörtel ausgebessert wurden, der aber an allen Stellen wieder abplatzte. Die Wand am Grundablass (nordwestlich) hatte einen vertikal durchgehenden Riss und bauchte nach innen stark aus, so dass die Standfestigkeit der gesamten Wand gefährdet war. eien weitere Wand (nordöstlich) wurde mehrfach ausgebessert und wahrscheinlich provisorisch erhöht, dieser Bereich war stark angegriffen und der Beton war zerstört.

Fotodokumentation Bestandsaufnahme

Referenzbilder

 

« Zurück zu den Referenzen